Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 72 Antworten
und wurde 5.286 mal aufgerufen
 Internes
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Markus ( Gast )
Beiträge:

21.10.2001 12:28
#31 Re: Stummschaltung von "Markus" Antworten
merci beaucoup!

-


mfg
m.

LONG LIVES METALLICA!!!



The Unforgiven ( Gast )
Beiträge:

26.10.2001 20:13
#32 Re: Stummschaltung von "Markus" Antworten
Was ich anmerken wollte: DIESE TYPEN SOLLEN "Weggehen" That's it!
Diese Meinung ist NICHT Inakzeptabel. Jeder, ob deutsch oder nicht, ob russisch oder was auch immer mit der Einstellung die Markus beschrieben hat, solche Typen gibbet bei mir auch zur genüge, gehört in eine psychatrische Anstalt, und dem dann für illegalen Drogen- und Waffenhandel auch noch schön arbeitslosengeld zu präsentieren ist ein Verschwendung von Steuergeldern und von Geld überhaupt. Wenn sie keinen Job kriegen, ok, aber wenn sie meinen sie müssten das durch Erpressung und son scheiß wttmachen, sorry, das ist für mich net mehr akzeptabel diese Leute dann noch in Schutz zu nehmen. Bei uns hat letzten ein 16 jähriger (Nation ist jetzt egal) einem Mann mit ner Schrotflinte das Bein weggeschossen, und mich wollte letztens ein erwachsener häuten, als ich um 10 Uhr Abends mit kollegen nach hause gegangen bin. So, wo seh ich den Typen am nächsten Tag?
Am Hauptbahnhof, Drogenszene.
Das ist meine Meinung, die muss niemand teilen, aber ich denke das sie verständlich ist.
So let it be written, so let it be done.
I'm Creeping Death.


Visit:http://www.gregmet.de.vu
_____________________________________________
Ich habe das editiert, da solche Ausdrucksweisen hier (normalerweise) nicht geduldet werden!
Ich habe so etwas in diesem Thread vorher nicht editiert, da es dort eben auf die Ausdrucksweise verschiedener Personen ankam! Und das für jeden sichtbar bleiben sollte!
Das ist hier jedoch nicht mehr der Fall! Auch wenn es ein Zitat ist, bitte ich dich demnächst deine Meinung etwas gewählter auszudrücken -[TORS]- (Mod)

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

19.01.2005 23:27
#33 RE:Re: Stummschaltung von "Markus" Antworten

*ausgrab* haja - was hier abging.... n halbes jahr vor meiner registrierung schon... krass....

(nicht wundern.. ich les nur halt grad mal in alten threads rum, weil hier derzeit so wenig los is und nur n paar postings pro tag gemacht werden.... wassen bloß los hier?)


"Wer nicht zweifelt, ist verrückt." (Ustinov eine Woche vor seinem Tod)

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

20.01.2005 12:17
#34 RE:Re: Stummschaltung von "Markus" Antworten

weis auch ned - irgendwie ist die Luft raus
Wenn du aber nach alten Beiträgen schaust - wirst du sicherlich den einen oder anderen online-Battle von mir auch finde. Hab mich hier im Forum ja auch schon mit fast jedem in die Haare bekommen.




Bye S•O•D
Webmaster of

http://www.paniczone-band.de©
Old School Metal forever.†.666.†.

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

20.01.2005 16:19
#35 RE:Re: Stummschaltung von "Markus" Antworten

... durchgestandene krisen stärken nur! :)


"Wer nicht zweifelt, ist verrückt." (Ustinov eine Woche vor seinem Tod)

Johnny_Finger Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 977

21.01.2005 13:49
#36 RE:Re: Stummschaltung von "Markus" Antworten

ich bin ja erst neu aber ich find momentan auch echt schade das nix los is. aber ich denk die luft wird bestimmt auch wieder reingehen!






panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

21.01.2005 13:59
#37 RE:Re: Stummschaltung von "Markus" Antworten

jau - 1-2x im jahr is irgendwie immer sehr wenig los....
ist in anderen boards auch nicht anders...


"Wer nicht zweifelt, ist verrückt." (Ustinov eine Woche vor seinem Tod)

kuschel8 Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.094

21.01.2005 14:04
#38 RE:Re: Stummschaltung von "Markus" Antworten

das stimmt is aber echt kommisch
das ist in so ziemlich allen foren gleichzeitig ... ob da eine Regierungsverschwörung dahintersteckt? oder war es gar George W. Busch? oder hatten wir den 1. Kontakt mit Aliens nur wir haben es nicht mitbekommen?

Fragen ü´ber Fragen ...schalten sie zur Beantwortung der Fragen auch morgen wie ein
------------------------------------------------------------

------------------------------------------------------------

Who Cares?! ( Gast )
Beiträge:

22.01.2005 18:32
#39 RE:Re: Stummschaltung von "Markus" Antworten

hab mir grad die geschichte mit diesem Markus teilweise gelesen... puh ganz schön harter Tobak. Ich versteh nicht wie man mit Schulbildung solche gedanken hegen kann! Ich mein wer in Geschichte nur 10 min aufgepasst hat kann sowas nicht mehr denken*find*



Konfession: Metallica
Propheten: Sankt Hetfield, Bruder Lars, Kirk der Göttliche, Jünger Robert
Musik: Die Religion mit der besten Mugge:P

Lars über The Memory Remains:"Es war das erste Mal, dass eine Frau auf einem Metallica-Album gesungen hat... von Kirk mal abgesehen." :D

kuschel8 Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.094

22.01.2005 19:07
#40 RE:Re: Stummschaltung von "Markus" Antworten

Naja ... also... ähm... wenn du in solchen Gegenden lebst wo halt der Auländeranteil in kurzer Zeit stark gestiegen ist und dann plötzlich die "Verbrechensqoute" steiget
dann kann man schon mal auf den Gedanken kommen das die an allem Schuld sind.
Und er heisst ja auch nicht Verbrechen von fürher gut von daher denke ich hat das nicht allzuviel mit geschichtlicher Bildung zu tun.
(es sei den ich habe etwas in diesem wirloch gigantischen thread überlesen )
------------------------------------------------------------

------------------------------------------------------------

ChuckSchuldiner Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.662

22.01.2005 19:44
#41 RE:Re: Stummschaltung von "Markus" Antworten

Nein, das hat wirklich rein gar nichts mit (deutscher) Geschichte zu tun. Und wäre seine Meinung nicht so furchtbar undifferenziert, könnte man zumindest nachvollziehen was er denkt/gedacht hat.

The.one.horseman Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.459

22.01.2005 21:15
#42 RE:Re: Stummschaltung von "Markus" Antworten

ALso, dass nix mehr los ist, könnte auch gut damit zusammenhängen, dass unser Webmaster sich früher echt viel mehr um diese Seite gekümert hat. Wann war denn mal das letzte Update von ihm? Naja, un dann kann ich mnir auch vorstellen, dass viele neue Member sich gleich wieder abwenden, weil gleich, wenn sie mal vielleicht irgendwo flalsch posten oder so, alle losschreien, wie blöd er doch ist. man sollte vielleicht mal bedenken, das einige noch nicht die erfahrung mit solchen dingen haben und sie nicht gleich so fertig machen... meine meinung.
Sorry, wenn dass jetzt gramatisch net so schön ist und einige rechtschreibfehler drin sind, aber ich bin leicht angetrunken

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

22.01.2005 21:39
#43 RE:Re: Stummschaltung von "Markus" Antworten

@update:
stimmt.... erst is es stress privat.. dann party-organisation.. dann abi.. dann abifete.. dann ne reise und so weiter... auch von tom hört und liest man hier ja äußerst wenig......

dann doch glatt mal die frage an die admin:
wie stehts denn um eure lust?
ich könnte es zwar nicht, aber vielleicht gibts hier ja 2-3 interessierte leute, die bock darauf haben, zumindest inhaltlich sich auch mal um die hauptseite zu kümmern?
gerade bei so dingen wie tv-tipps.... (aktuell ist das noch n tipp für den 02. Oktober) ... das geht einfach nicht, wenn man auch mal wieder neue user an land ziehen will. und sich nur auf den gesunden familiären bestand von "uns alten" auszuruhen, wird auch nicht immer so'n spaß machen... bzw: es wird früher oder später bei aller liebe langweilig. das muss aber diesem board nicht gescehhen - meiner meinung nach. auch wenn wir im gegensatz zu anderen großen metforen nicht mit quantität glänzen, find ich es hier qualitativ jedoch sehr gut - auch durch gute mods, wie z.b. King Nothing, der nun aber auch das beste Beispiel dafür ist, dass sich im Leben dahingehend ändern, dass man nciht mehr sooo häufig in dieses Forum schauen kann. Allein deshalb sollten wir uns mal mehr darum bemühen, die Attraktivität zu wahren und die Seite aktuell zu halten. Auch hat fast jede Met-Site Downloads unter gewissen Bedingungen im Angebot. Da könnte man hier vielelicht auch mal wieder was auf die Beine stellen. (ohne damit illegal zu werden)


"Wer nicht zweifelt, ist verrückt." (Ustinov eine Woche vor seinem Tod)

The.one.horseman Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.459

22.01.2005 21:59
#44 RE:Re: Stummschaltung von "Markus" Antworten

Ganz genau. Wie ichs oben ja schon angedeutet hab, könnte das von mir kommen. Also HeTill und Tom! Ich will euch jetzt nicht irgendwie auf die Füße treten oder so und hab auch vollstes Verständniss, wenn HeTill sagt, dass er jetzt so nach der Schule wenig oder gar keine Zeit mehr hat, aber wenn das so weitergeht, wird die Seite oder zuerst das Forum (so leid es mir tut das zu sagen) über kurz über lan sterben, weil nur die alten User bleiben, und keine neuen mehr dazukommen. Und die alten Stammuser können auch vom einen aufs anderen Mal wegsein (siehe JamieBaby oder wie sie hieß, oder Gizmo1987 oder....). Also, endweder ihr gebt das rechtzeitig aus der Hand oder kümmert euch wieder mehr und macht auch mal wieder was echt neues, statt nur mal neue News (was ja auh nur noch selten passiert), Sonst seh ich da echt schwarz.
Bitte nicht als angriff auf euch sehen oder so, sondern einfachnur als Hinweis. Kann wie gesagt verstehen, wenn das nach der Schule nicht mehr so klappt.

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

23.01.2005 04:33
#45 RE:Re: Stummschaltung von "Markus" Antworten

Ihr habt Recht. Ich meine, ich mache die Seite jetzt seit 2000 und hab damals fast alle 3/4 Jahr eine komplett neue Seitenstruktur erstellt (dies ist die vierte Version der Site) und auch so viel daran verändert. Aber in letzter Zeit fehlt mir einfach die Zeit ... und auch die Lust.

Ich habe damals metfan.de auch benutzt, um meine Programmierkenntnisse auszubauen, sei es am Anfang HTML gewesen oder später auch PHP/SQL. Die Site benötigt dringend ein größeres Update und auch wenn ich Ende Februar (nach den Klausuren) Zeit haben soltle (vll. auch nicht, weil ich wohl ein größeres Webprojekt haben könnte, ich sag nur als Stichwort: WM 2006), ich weiß nicht, ob ich die Motivation aufbringen kann.
Ich habe ernsthaft auch schon mit dem Gedanken gespielt, die Site ganz aufzugeben, hab's aber sein gelassen, da mir (a) das Forum (-> und die Leute ;)) schon recht wichtig ist und (b) es ja auch irgendwie ein "Wegwerfen" meiner vorigen Arbeiten wäre. Ich sehe z.Zt. auch keine Lösung (auf jeden Fall nicht vor Mitte/Ende Februar)...



There's innocence torn from its maker
And stillborn, the trust in you
This failure has made the creator
So would you tell him what to do

----
"Und nachts sind sie nicht mal im Stande gescheite nackte geile Weiber zu zeigen – nur so zensierte Erotik Kacke – wie Bier ohne Alkohol – der ganze Sender gehört ins All geschossen." (S.O.D über 9Live)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
«« Neue Singles
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz